Projekte

Nachhaltigkeitswochen

2015 zeigten die Kooperationspartner im Beisein von Valenzin Thurn den Film "10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?"
Im Jahr 2014 hielt Prof. Claus Hipp einen Vortrag über "Nachhaltiges Unternehmertum" und zeigte bei einer Vernissage eine Auswahl seiner gegenstandslosen Kunst.

Im Mai 2014 veranstalteten die AOK, die Sparkasse Günzburg-Krumbach und die Stadt Günzburg die ersten Günzburger Nachhaltigkeitswochen, um mit Aktionen und Informationen das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus zu rücken. Neben einem Vortrag von Dr. Claus Hipp zum ‚Nachhaltigem Unternehmertum‘, dem Film ‚Die Essensretter‘ von Valentin Thurn, einem Kurzfilmfestival für Schulen und einer Messe mit fairen, regionalen und ökologischen Produkten gab es zahlreiche Veranstaltungen, die bewiesen, dass Nachhaltigkeit täglich gelebt werden muss und als Thema immer mitspielt.

Seitdem findet jedes Jahr mindestens eine Veranstaltung rund um unser "Nachhaltiges Günzburg“ statt, zuletzt ein Kinoabend mit Valentin Thurn.

 

 

Fair Future und der Film ‚Voices of transition‘

Im Januar 2015 zeigte die Stadt Günzburg den Film "Voices od Transition". Einer der Protagonisten, Mike Feingold, hat sich der Permakultur verschrieben. Pressefoto: Voices of Transition.

Rund 650 Schüler konnten sich am 26. Januar 2015 Gedanken über ihren ökologischen Fußabdruck machen. Die Multivision ‚Fair Future‘ wurde im Günzburger Kino gezeigt, um anschließend intensiv die Themen Globalisierung, Ressourcenverbrauch und Klimawandel zu diskutieren.
Mit Permakultur, Gemeinschaftsgärten und biologischer Landwirtschaft zeigte der Film ‚Voices of transition‘ von Nils Aguilar am 28. Januar 2015 die Ansätze der ‚Transition-Towns‘ als Alternativen zur konventionellen Landbewirtschaftung: Praktische Ideen und Beispiele liefern Inspirationen zu eigenem Handeln – die Kinobesucher waren begeistert.


Weitere Informationen zu Fair Future und Voices of transition:
http://www.multivision.info/
https://fairtradestadtguenzburg.wordpress.com/2015/01/26/multivision-fair-future-ii-in-gunzburg/
https://fairtradestadtguenzburg.wordpress.com/2015/01/29/landwirtschaft-der-zukunft/