Tolerant und weltoffen

Aktionsbündnis für Demokratie 2008

Freiheit ist ein hohes Gut

Günzburg musste am 7. Juni 2008 Schlimmes erdulden: Parteigänger einer Ideologie, die die Freiheit des Andersdenkenden nicht kennt, tagten in unserem „Forum“. Doch es gab an diesem Tag auch Positives: Hunderte von Einzelpersonen und die ganze Bandbreite gesellschaftlicher Gruppierungen waren bereit, für unsere Demokratie einzustehen. Dass sie es mit friedlichen Mitteln taten, ehrt sie besonders, und ich danke allen, die sichtbar ein Zeichen gesetzt haben. Mein besonderer Dank gilt dabei der Volkshochschule Günzburg, die sich an die Spitze der Bürgerbewegung gestellt hatte.


Damit sich Besucherinnen und Besucher unserer Homepage über die Vorgeschichte, die zur Zulassung der unerwünschten Veranstaltung führte, informieren können, haben wir im Folgenden aussagefähige Dokumente zum Download bereitgestellt.

Gerhard Jauernig, Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Günzburg

Bilder vom Aktionstag