Über hundert Musiker stimmen auf Weihnachten ein

Am 9. Dezember stimmt die Städtische Musikschule Günzburg auf Weihnachten ein. Der Eintritt ins Forum am Hofgarten ist kostenlos. Foto: Jürgen Gleixner/ Städtische Musikschule
Am 9. Dezember stimmt die Städtische Musikschule Günzburg auf Weihnachten ein. Der Eintritt ins Forum am Hofgarten ist kostenlos. Foto: Jürgen Gleixner/ Städtische Musikschule

Adventskonzert der Städtischen Musikschule am Sonntag, 9. Dezember

Wer sich bei besinnlicher Musik auf die Vorweihnachtszeit einstimmen möchte, hat dazu am Sonntag, 9. Dezember, Gelegenheit. Beim großen Adventskonzert der Städtischen Musikschule Günzburg im Forum am Hofgarten zeigen über hundert Mitwirkende ihr musikalisches Können. Das Konzert beginnt um 15.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

„Für unser Adventskonzert haben wir wieder eine stimmungsvolle Mischung aus Advents- und Weihnachtsliedern vorbereitet“, sagt Musikschulleiter Jürgen Gleixner. „Unser Repertoire umfasst Musikstücke quer durch alle Genres und soll Lust auf die Weihnachtszeit machen.“

Das Programm enthält Solo- und Ensembledarbietungen sowie Beiträge des Kinder-Streich-Ensembles, der Schülerkapelle „Guntia“ und des Musikschulchors „Guntia Vox“.

Mit von der Partie sind auch die Kinder der musikalischen Früherziehung, der Kinderchor der Montessori-Schule sowie die Big Band der Musikschule.