Himmelwärts - Barockensemble mit Originalinstrumenten

Foto: Sarah Seidel
Foto: Sarah Seidel

Das Ensemble „Saltimbarocca“ gastiert am Sonntag, den 02.06.2019 um 19 Uhr in der Hofkirche in Günzburg. Unter dem Motto "Himmelwärts" wird das auf Barockmusik spezialisierte Ensemble zusammen mit der Münchner Sopranistin Monika Lichtenegger in Arien und Solokantaten von Monteverdi, Buxtehude, Händel und J.S.Bach zu hören sein. Virtuose Instrumentalstücke von Merula und Telemann für Flauto dolce und Viola da Gamba runden das Programm ab.


Die Musiker spielen auf historischen Instrumenten. Mitwirkende sind u.a. Miriam Seyboth, Cellolehrerin an der städtischen Musikschule Günzburg und Susanne Steuerl, ehemalige Blockflötenlehrkraft an der Ichenhausener Musikschule, die Gesamtleitung hat Bernd Jung (Cembalo).


Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.