Rentenantrag

Dienstleistungen
Nachfolgend aufgeführte Rentenanträge können über die Stadt Günzburg zur Weiterleitung an den Rentenversicherungsträger aufgenommen werden:

  • Altersrenten (für Frauen, wegen Arbeitslosigkeit, wegen Altersteilzeit, für Schwerbehinderte, für Berufs-/Erwerbsunfähige bzw. Erwerbsgeminderte, für langjährig Versicherte und wegen Vollendung des 65. Lebensjahres)
  • Hinterbliebenenrenten (Witwen-/Witwerrente, Halb-/Vollwaisenrente, Witwenrente an den geschiedenen Ehegatten und Erziehungsrenten)
  • Erwerbsminderungsrenten

Benötigte Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepaß
  • Krankenversicherungskarte
  • IBAN/SWIFT-BIC (siehe Kontoauszug der Bank)
  • Steueridentifikationsnummer
  • aktueller Versicherungsverlauf

Da sich die sonstigen benötigten Unterlagen aufgrund der Vielzahl der möglichen Rentenanträge unterscheiden, empfehlen wir Ihnen, sich vorher mit uns in Verbindung zu setzen.

Kontakt
Amt für Soziale Angelegenheiten
Rathaus, Gebäude 2
Ebene 0.2, Zimmer-Nr. 034
Telefon: 08221/903-161/162
Fax: 08221/903-117
Soziales@rathaus.guenzburg.de

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit der zusätzlichen Terminvereinbarung mit den jeweiligen Sachbearbeitern.