Eine zentrale Anlaufstelle für Günzburger Familien – Der Familienstützpunkt Günzburg

Diplom-Sozialpädagogin Petra Junginger ist für die Familien in Günzburg da.

Direkt im Kinderhaus Hagenweide hat Diplom-Sozialpädagogin Petra Junginger ihr Büro. In angenehmer Atmosphäre erhalten hier Günzburger Bürger schnell und unkompliziert Hilfe bei Problemen rund um den Familienalltag.

Beratung

Die Expertin rund um das Thema Familie berät, informiert und unterstützt bei der Suche nach neuen Ideen und Lösungswegen für Probleme im Alltag. Sie vermittelt zur richtigen Fachberatungsstelle oder ins zuständige Amt und hilft, wenn nötig, bei der Kontaktaufnahme.

Die Familien- und Sozialberatung ist kostenfrei und unterliegt der Verschwiegenheit!

Sprechzeiten:
Dienstag: 14-15 Uhr
Mittwoch: 9-11 Uhr

NEU: Ab Montag, den 16.09.2019 bietet der Familienstützpunkt eine zusätzliche Sprechstunde an. Jeden Montag von 10 - 11 Uhr können Sie zur offenen Sprechstunde in den Räumen der mobilen Jugendarbeit, Krankenhausstrasse 12, gleich neben dem Landratsamt kommen.

Auch außerhalb dieser Sprechzeiten können telefonisch Gesprächstermine vereinbart werden.

 

 

Veranstaltungen

Regelmäßig organisiert der Familienstützpunkt Veranstaltungen für Kinder, Eltern und die ganze Familie. Fachreferenten machen spannende Angebote zu Themen wie Kindergesundheit, Erziehung und Freizeitgestaltung.

Offenes Elterncafé

Jeden letzten Dienstag im Monat von 14:00 bis 16:00 Uhr lädt der Familienstützpunkt zum offenen Elterncafé ins Kinderhaus Hagenweide ein. Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee oder Tee haben Eltern die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Müttern und Vätern und können neue Kontakte knüpfen. Oder sie können ein wenig Erholungszeit genießen, während ihre Kinder den Spielbereich in der Aula nutzen dürfen.
Die Aufsichtspflicht obliegt den Eltern.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Diese Ladies aus aller Welt freuen sich aufs Kochen! Foto: P. Junginger

EINLADUNG ZU VIER BUNTEN KOCHABENDEN:
KULINARISCHE REISE...

...nach Rumänien am Samstag, den 19.10.2019 von 17:00 -19:30 Uhr
...nach Afghanistan am Donnerstag, den 24.10.2019 von 18:00 - 20:30 Uhr
...nach Nigeria am Dienstag, den 5.11.2019 von 18:00 - 20:30 Uhr
...in de Türkei am Mittwoch, den 13.11.2019 von 18:00 - 20:30 Uhr

Möchten Sie gern eintauchen in die Esskulturen anderer Länder und erfahren, was Familien dort gerne essen? Sind Sie interessiert, mit anderen Zutaten und Gewürzen zu kochen?

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise nach Rumänien, Afghanistan, Nigeria und in die Türkei. Unter Anleitung erfahrener, einheimischer Köchinnen werden landestypische Gerichte gemeinsam gekocht. Zum Abschluss wird zusammen gegessen, geredet und gelacht. Sie können an einem, mehreren oder an allen Terminen teilnehmen.

Veranstaltungsort ist die Schulküche der Maria-Theresia-Mittelschule Günzburg, Am südlichen Burgfrieden 2.

Pro Abend wird ein Unkostenbeitrag von 3 € fällig, bar vor Ort zu entrichten.
Bitte melden Sie sich bis Montag, den 14.10. telefonisch oder per Mail beim Familienstützpunkt an.

Unser Dank geht an die Kooperationspartner, die Bildungskoordination für Neuzugewanderte des Landkreises, Frau Ramona Beck und die Maria-Theresia-Mittelschule Günzburg.

Quelle: Pixabay

Dienstag, den 22.10.2019 von 14 bis 16 Uhr

Offenes Elterncafé im Kinderhaus Hagenweide

Genießen Sie eine gemütliche Auszeit bei Kaffee und Kuchen, während Ihre Kinder in der Aula des Kinderhauses spielen können. Hier haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Eltern auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern.
Diese Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Quelle: Birgit Hertkorn

4 Termine, jeweils Donnerstags vom 07. bis 28.11.2019 von 17:30 bis 18:15 Uhr

Qigong für Eltern-Kind-Paare!
Eine entspannende Auszeit für Mama oder Papa mit Kind im Alter von 6 bis 10 Jahren

Qigong ist ein Bestandteil aus der traditionellen chinesischen Medizin.
Die vielfältigen, langsamen und sanften Bewegungsabläufe bewirken eine Entspannung für Körper, Geist und Seele.
Dieses Schnupperangebot ist eine wunderbare Möglichkeit, sich selbst und seinem Kind eine gemeinsame Auszeit vom stressigen Alltag zu gönnen. Qigong-Lehrerin Birgit Hertkorn kombiniert Einzel- und Paarübungen mit der Konzentration auf den eigenen Atem.

Veranstaltungsort ist der Hort Don Bosco, Krankenhausstr. 40 in Günzburg.
Geübt wird vorwiegend im Stehen, mit bequemer Kleidung und leichten Schuhen.

Die Kursgebühr beträgt einmalig 5 € pro Übungspaar, mitzubringen in bar zum 1. Termin.
Bitte melden Sie sich bis Montag, den 04.11.2019 bei Frau Junginger im Familienstützpunkt an.
Achtung, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.





Kontakt

Petra Junginger
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Kinderhaus Hagenweide
Auf der Hagenweide 2a
89312 Günzburg
Telefon: 08221/2042-583
Mail: familienstuetzpunkt@guenzburg.de

Wegbeschreibung

Vom Günzburger Bahnhof kommend überqueren Sie die große Ampelkreuzung am Pfarrhofplatz gerade aus Richtung Leipheim. Rechter Hand sehen Sie das Hotel Römer. Dann biegen Sie von der Ulmer Straße links ab in die Hasengasse. Dieser folgen Sie. Aus der Hasengasse wird Auf dem Gries, dann Auf der Hagenweide. Sie mündet in den Park Hagenweide. Dort stehen direkt beim Kinderhaus Hagenweide Parkplätze zur Verfügung. Das Büro des Familienstützpunkts befindet sich im Kinderhaus, bitte klingeln Sie bei Leitung Familienstützpunkt.

Auf der Startseite der Günzburger Homepage finden Sie außerdem unter "Meist gesucht" einen Link zum Günzburger Stadtplan. Wenn Sie diesen öffnen und im Suchfeld "Familienstützpunkt" eingeben, wird der genaue Standort des Familienstützpunkts in der Karte angezeigt.