Zum Hauptinhalt springen
Suche öffnen
Menü öffnen

Stadtradeln startet am 3. Juli



Die Vorbereitungen für das mittlerweile fünfte Günzburger Stadtradeln laufen.

Nach dem Erfolg aus dem vergangenen Jahr hoffen die Veranstalter auch diesmal wieder auf eine steigende Teilnehmerzahl: „Letztes Jahr hatten wir 140 aktive Teilnehmer und wir sind zuversichtlich, dass sich dieses Mal noch mehr Radler beteiligen“, erklärt der Klimaschutzmanager der Stadt, Roman Holl.

„Viele Kommunen setzen mit der Aktion ein Zeichen für den Radverkehr und wir schließen uns auch in diesem Jahr gerne wieder an. Zum einen tut man etwas Gutes für die Umwelt, zum anderen für seine eigene Gesundheit.“ erklärt der Oberbürgermeister Gerhard Jauernig. Das Stadtradeln ist eine Aktion des Klima-Bündnisses und findet in ganz Deutschland statt.

Und so funktioniert das STADTRADELN:
Wer ein Stadtradel-Team gründen oder einem bestehenden Team beitreten will, kann sich ab sofort unter www.stadtradeln.de anmelden. Dort sind alle wichtigen Informationen zur Aktion zu finden. Mitradeln kann jeder, der in Günzburg wohnt, arbeitet, zur Schule geht oder Vereinsmitglied ist. Aktuelle Informationen über das Stadtradeln in Günzburg gibt es unter dem direkten Link www.stadtradeln.de/guenzburg.

Während des Stadtradel-Aktionszeitraums von drei Wochen tragen alle Teilnehmer ihre geradelten Kilometer in ihrem persönlichen Online-Radelkalender ein. Wie die einzelnen Kilometer ermittelt werden, ist dem einzelnen Teilnehmer überlassen. Wer ein Smartphone besitzt kann sich die Stadtradel-App kostenfrei herunterladen. Über diese werden mittels GPS-Funktion die gefahrene Strecke sowie die zurückgelegten Kilometer automatisch und ganz bequem erfasst.
Aber das Mitradeln ist natürlich auch ohne eigenen Internetzugang möglich. Dazu sollten die Teilnehmer die gesammelten Kilometer schriftlich aufzeichnen und im Rathaus abgeben.
Wer Fragen zum Günzburger Stadtradeln hat, wendet sich per Mail unter holl@rathaus.guenzburg.de oder per Telefon unter 08221/903-189 an den städtischen Energie-und Klimaschutzmanager, Roman Holl.

So erreichen Sie uns ... 

Schloßplatz 1
89312 Günzburg
Postfach 1562
89305 Günzburg
Telefon 08221 903-0
Telefax 08221 903-117
stadtverwaltung@delete-me.rathaus.guenzburg.de

Ansprechpartner

Pressekontakt
Telefon 08221 903155
E-Mail Pressestelle@delete-me.rathaus.guenzburg.de

Öffnungszeiten 

BürgerServiceCenter
Mo. - Di.: 8 bis 16 Uhr
Mi.: 8 bis 12 Uhr
Do.: 8 bis 18 Uhr
Fr.: 7 bis 12 Uhr

Rathaus
Mo.-Mi. 8:30 Uhr bis 12 Uhr
Do. 8:30 Uhr bis 12 Uhr
 14 Uhr bis 17 Uhr
Fr. 8:30 Uhr bis 12 Uhr
Termine nach individueller Vereinbarung

Tourist-Information Günzburg-Leipheim

Sommer-Öffnungszeiten:

Ostern bis Anfang November
Mo. - Fr. 10 Uhr bis 18 Uhr
Sa., So. und Feiertag 9 Uhr bis 14 Uhr

Winter-Öffnungszeiten:

Anfang November bis Ostern
Mo. - Fr. 09 Uhr bis 14 Uhr

Telefon 08221 200444
info@delete-me.tourismus.guenzburg.de