Nachrichten

Stadt Günzburg, Kinderschutzbund, Kommunale Jugendarbeit und Kreisjugendring organisieren gemeinsam die Ferienbetreuung der Schulkinder in Günzburg. Foto: DKSB/ Susanne Tessa Müller
Stadt Günzburg, Kinderschutzbund, Kommunale Jugendarbeit und Kreisjugendring organisieren gemeinsam die Ferienbetreuung der Schulkinder in Günzburg. Foto: DKSB/ Susanne Tessa Müller

Schulkind-Betreuung nicht nur in den Sommerferien

Stadt Günzburg, Kinderschutzbund, Kommunale Jugendarbeit und Kreisjugendring koordinieren Ferienbetreuung für breites Angebot

Den Anfang übernimmt...

Weiterlesen
Klimaschutzmanager Roman Holl und Ludwig Biller von den Stadtwerken Günzburg KU zeigen die neuen Elektro-Fahrzeuge im Dienst der Stadtverwaltung. Foto: Julia Ehrlich/ Stadt Günzburg
Klimaschutzmanager Roman Holl und Ludwig Biller von den Stadtwerken Günzburg KU zeigen die neuen Elektro-Fahrzeuge im Dienst der Stadtverwaltung. Foto: Julia Ehrlich/ Stadt Günzburg

Stadt Günzburg stellt auf E-Fahrzeuge um

Fahrzeuge werden ausschließlich mit Ökostrom beladen

2018 trat das erste Elektro-Fahrzeug im städtischen Bauhof seinen Dienst an. Jetzt nahmen die...

Weiterlesen
Johanna und Luis zeigen der Leiterin der Tourist-Information, Anja Hauke, Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse, Daniel Gastl die Innenstadt von Günzburg auf dem neuen Kinderstadtplan. Foto: JUlia Ehrlich/ Stadt
Johanna und Luis zeigen der Leiterin der Tourist-Information, Anja Hauke, Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse, Daniel Gast,l die Innenstadt von Günzburg auf dem neuen Kinderstadtplan. Foto: JUlia Ehrlich/ Stadt Günzburg

Stadt Günzburg gibt einen neuen Kinderstadtplan heraus

Plan kann ab sofort kostenlos bei der Tourist-Information abgeholt werden

Wo gibt es Spielplätze, wo kann gebolzt werden, wo geskatet? All diese...

Weiterlesen
Franz Hieber, Heidi Baur und Katharina Prokscha feiern ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Günzburg. Foto: Julia Ehrlich/ Stadt Günzburg
Franz Hieber, Heidi Baur und Katharina Prokscha feiern ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Günzburg. Foto: Julia Ehrlich/ Stadt Günzburg

Drei Dienstjubiläen bei der Stadt Günzburg

Heidi Baur, Katharina Prokscha und Franz Hieber feiern ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Stadt Günzburg. Für was sich Oberbürgermeister Gerhard...

Weiterlesen
Im Beisein von Kamingast Staatsminister Dr. Hans Reichhart und Oberbürgermeister Jauernig traf sich der Günzburger Stadtrat zur Klausurtagung. Foto: Verena Potell/ Stadt Günzburg
Im Beisein von Kamingast Staatsminister Dr. Hans Reichhart und Oberbürgermeister Jauernig traf sich der Günzburger Stadtrat zur Klausurtagung. Foto: Verena Potell/ Stadt Günzburg

Günzburger Stadtrat auf Klausur

Baupolitische Fragen sowie die Weiterentwicklung des Kulturstandortes bilden Schwerpunkte

Bereits zum fünften Male trafen sich die Mitglieder des...

Weiterlesen
Bei der „Knirpsmusik“ stehen am 7. April wieder die Jüngsten der städtischen Musikschule auf der Bühne. Foto: Jürgen Gleixner/ Städtische Musikschule
Bei der „Knirpsmusik“ stehen am 7. April wieder die Jüngsten der städtischen Musikschule auf der Bühne. Foto: Jürgen Gleixner/ Städtische Musikschule

Kleine Musiker ganz groß

„Kleine Knirpsmusik“ der städtischen Musikschule Günzburg am 7. April

Am 7. April sind sie wieder die größten auf der Bühne: die jüngsten Schüler der...

Weiterlesen
Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und Personalratsvorsitzender Markus Keck umrahmen die städtischen Mitarbeiter, die sich nun in den Ruhestand verabschieden. Foto: Julia Ehrlich/ Stadt Günzburg
Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und Personalratsvorsitzender Markus Keck umrahmen die städtischen Mitarbeiter, die sich nun in den Ruhestand verabschieden. Foto: Julia Ehrlich/ Stadt Günzburg

Gleich 7 Verabschiedungen bei der Stadt Günzburg

Langjährige Mitarbeiter verabschieden sich in den Ruhestand

Jutta Bauer, Margarete Klossek, Renate Schmid, Roswitha Schmidt, Erich Happ, Franz Hieber...

Weiterlesen
Flyer zur Wanderausstellung „Vergissmeinnicht - Das Schicksal jüdischer Kinder aus Unterfranken in der Zeit des Nationalsozialismus" im Heimatmuseum in Günzburg
Flyer zur Wanderausstellung „Vergissmeinnicht - Das Schicksal jüdischer Kinder aus Unterfranken in der Zeit des Nationalsozialismus" im Heimatmuseum in Günzburg

„Vergissmeinnicht“ Das Schicksal jüdischer Kinder aus Unterfranken in der Zeit des Nationalsozialismus

Wanderausstellung im Heimatmuseum Günzburg

Der Geschichte ein Gesicht geben – das hat die Ausstellung „Vergissmeinnicht“ zum Ziel, die von...

Weiterlesen

NetteToilette jetzt auch im Ärztehaus Lutz Günzburg

Im Ärztehaus Lutz am Stadtberg in Günzburg gibt es jetzt zu den Öffnungszeiten ebenfalls eine behindertengerechte NetteToilette. Der nötige...

Weiterlesen
Die elf Mitglieder des neuen Seniorenbeirats zusammen mit Ordnungsamtsleiter Georg Weishaupt und Oberbürgermeister Gerhard Jauernig. Foto: Julia Ehrlich/ Stadt Günzburg
Die elf Mitglieder des neuen Seniorenbeirats zusammen mit Ordnungsamtsleiter Georg Weishaupt und Oberbürgermeister Gerhard Jauernig. Foto: Julia Ehrlich/ Stadt Günzburg

Der vierte Seniorenbeirat fand sich zusammen

Gerhard Schöttl bleibt Vorsitzender

Oberbürgermeister Gerhard Jauernig begrüßte sieben wiedergewählte Mandatsträger und vier neue Mitglieder bei der...

Weiterlesen