Hundesteuer

Dienstleistungen
Das Halten eines über vier Monate alten Hundes im Stadtgebiet unterliegt einer gemeindlichen Jahresaufwandssteuer in Höhe von 50 €.
Die Hundesteuer ist eine unteilbare Jahressteuer und daher stets in voller Höhe zu entrichten, auch wenn der Hund nicht während des ganzen Jahres gehalten wird. Die Steuerpflicht entfällt, wenn der Hund nur in weniger als drei aufeinanderfolgenden Kaldendermonaten im Stadtgebiet gehalten wird.

Kontakt
BürgerServiceCenter / Steueramt
Rathaus, Gebäude 2
Ebene 0, Zimmer-Nr. 040
Telefon: 08221/903-333
Fax: 08221/903-334
bsc@rathaus.guenzburg.de

Hier kommen Sie zum Anmeldeformular
Hier kommen Sie zum Abmeldeformular

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag durchgehend 8.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch nur vormittags 8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag durchgehend 8.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag nur vormittags 7.00 Uhr - 12.00 Uhr